post

Abteilung Leichtathletik: 700 Starts beim traditionellen SFG-Hallensportfest erwartet

Mit dem Start in der Großsporthalle in Bernkastel-Kues am 23. März und der Fortführung am 30. März in Zell fiebert die Leichtathletikabteilung dem diesjährigen Mittelmosel-Cup der Jahrgänge 2014 bis 2006 entgegen. Ab 10.30 Uhr geht es für die jüngsten Teilnehmer/innen (U8 / 10) auf der Jagd nach Urkunden, Medaillen und Pokalen über Bananenkartons und Hochsprunglatten, Medizinballstoßen los. Ein Lauf/Wurfbiathlon rundet das Sportangebot zum Abschluss ab.

Gewertet wird ausschließlich das Teamergebnis, eine Mannschaft setzt sich aus mindestens fünf Jungen und Mädchen zusammen. Die Siegerehrung wird voraussichtlich gegen 14 Uhr stattfinden.

Um 15.30 Uhr beginnen dann die älteren Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2006 ihre Einzel- und Mannschaftswettkampf im 30m Sprint, Hindernissprint, Hallencross, Hochsprung und Medizinballstoß, die Siegerehrung ist hier gegen 19.00 Uhr geplant.

Die Anmeldung für den Mittelmoselcup erfolgt ausschließlich vereinsweise über die Trainer,

Meldeschluss ist der 20. März 2019.

SFG Abteilungsleiter Wolfgang Baum hofft auf zahlreiche Helfer/innen aus den Reihen der Jugendlichen und Eltern der Leichtathletikabteilung, um das älteste Hallenevent der Region auch dieses Jahr wieder gut über die Bühne zu bringen. Unser Partner „Sport Schmitz“ aus Wittlich wird an diesem tollen Event mit einem Verkaufsstand und vielen Sportartikeln vor Ort sein.

Eine volle Halle erwarten die SFG Leichtathleten beim Hallensportfest am 23.3.2019 im Schulzentrum in Kues. Auf dem Bild vom letztjährigen Hallensportfest sieht man die Siegerehrung der Altersklasse U10.