post

Die SFG-Schwimmerin Eva-Sofie Lichter erhält Nominierung zum Süddeutschen Jugendländervergleich in Thüringen

Zum Jahresende kam vom Schwimmverband Rheinland noch eine große Überraschung für die 10-jährige Eva-Sofie Lichter: Sie wurde für den 67. Süddeutschen Jugendländervergleich in Arnstadt / Thüringen nominiert. Am 16. November wird Eva-Sofie gemeinsam mit drei weiteren Schwimmern (Trier, Koblenz, Westerwald) den Schwimmverband Rheinland im Rahmen der Rheinland-Pfalz-Auswahl vertreten. Bei dem Vergleich werden neben den Rheinland-Pfälzern weitere nominierte Schwimmer folgender Verbände antreten: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland, Sachsen und natürlich der gastgebende Verband Thüringen. Für Eva-Sofie war 2019 ihre erste Wettkampf-Saison in der Schwimmmannschaft des SFG Bernkastel-Kues. Ihre herausragenden Leistungen konnte die Ausnahmeathletin bereits mehrfach unter Beweis stellen – regelmäßig schwamm sie der Konkurrenz davon.

Wir sind stolz auf diese Nominierung und freuen uns auf spannende Rennen in der ältesten Stadt Thüringens.