post

Inline-Crash-Kurs am 25./ 26. Mai in der Verbandsgemeindehalle Bernkastel-Kues

Am vergangenen Wochenende fand in der Verbandsgemeindehalle Bernkastel-Kues ein Inline-Crash-Kurs für Kinder statt, welche bislang noch keine Erfahrung mit Inlineskaten hatten. Inlineskaten ist ein ideales Fortbewegungsmittel für den Sommer. Das über die Straße gleiten mit den Skates bereitet Groß und Klein riesen Spaß und sieht zudem noch super cool aus. In dem Inline-Crash-Kurs, unter der Kursleitung von Jasmin Weber-Hauth, erlernten die Kinder, im Alter von 6 – 12 Jahren, an zwei Tagen wichtige Grundtechniken für den Umgang mit den Skates. Dazu zählten bspw. eine allgemeine Einführung in den Umgang mit Inline-Skates, richtiges hinfallen und aufstehen mit Skates, verschiedene Fahrtechniken (Sanduhrenlauf, Bogenlauf, Abfahrtshaltungen), Kurventechnik, Stoppen mittels Heel-Stop, Stop Turn sowie das Treppenlaufen. Die Kids hatten eine Menge Spaß bei ihrem Crash-Kurs und sind jetzt gut gerüstet für einen langen Sommer auf Inlineskates.

Aufgrund einer hohen Nachfrage werden weitere Inline-Kurse angeboten: am 10./11.08.2019 findet ein Inline-Kurs für fortgeschrittene Kinder statt. Weiterhin findet ein weiterer Inline-Crash-Kurs für Anfänger statt, der Termin hierfür wird zeitnah bekannt gegeben.

Anmeldungen und Info unter 06531-91199 oder per E-Mail an: info [at] sfg-bks [.] de