Kilian Glesius, Alexander Studert und Connor Hamm dreifache Landesmeister

Die besten Nachwuchsleichtathlet/innen des LV Rheinlandes trafen sich Ende August zu ihren Landesmeisterschaften im Trierer Moselstadion. Zur Austragung kamen Einzel- und Staffelwettbewerbe der Altersklassen U16 und U20. Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle konnte der SFG Nachwuchs besonders in den technischen Disziplinen überzeugen und zahlreiche Medaillen erringen. Allen voran Kilian Glesius mit Siegen im Kugelstoßen, Diskuswerfen und der 4x 100m Staffel. Der Neueinsteiger Connor Hamm als Hoch,- Weitsprung,- und Staffelsieger und der M14 Dreifachsieger Alexander Studert über 80m Hürden, Hochsprung und mit der Staffel.

Hier die Ergebnisse unserer Teilnehmer/innen:

Name Altersklasse Disziplin Ergebnis Plazierung
Peter Ehlen MJU20 100m 11,93sek. (VL 11,87) 5. Platz
Tim Stetzka MJU20 Weit 5,71m 7. Platz
Lukas Hoinke MJU20 Stabhoch

Weit

3,00m

5,48m

4. Platz

9. Platz

Robin Kretz MJU20 Weit 5,77m 3. Platz
Kathrin Weischer WJU20 Kugel

Diskus

Speer

10,67m

37,74m

35,93m

2. Platz

2. Platz

2. Platz

Annika Bauer WJU20 100m

Weit

14,37sek. Im Vorlauf

4,33m

 

10. Platz

Jasmin Bakali WJU20 Kugel

Diskus

10,19m

25,90m

3. Platz

6. Platz

Conor Hamm M15 Hoch

Weit

1,63m

5,33m

1. Platz

1. Platz

Kilian Glesius M15 Kugel

Diskus

12,71m

34,16m

1. Platz

1. Platz

Alexander Studert M14 Hoch

80m Hürden

1,63m

12,88sek.

1. Platz

1. Platz

Seraphina Schaefer W15 80m Hürden

300m Hürden

13,35sek.

50,31sek.

4. Platz

3. Platz

Anna Diewald W14 80m Hürden

100m

Weit

13,86sek.

13,82sek. Im Vorlauf

4,41m

3. Platz

3. Platz

5. Platz

Stetzka, Ehlen, Moll, Raadts. 4x 100m Staffel 45,79sek. 2. Platz
Studert, Glesius, Hamm, Drautzburg 4x 100m Staffel 49,87sek. 1. Platz
Schaefer, Diewald, Schmitt, Schmitz 4x 100m Staffel 52,10sek. 1. Platz