Leichtathletik – Dritter bei Süddeutscher Meisterschaft und Deutsche Vizemeisterin im Schleuderballwurf

Dr. Bert Brandt Dritter bei Süddeutscher Meisterschaft

Seine gute Form, nach einer starken Vorstellung im LG M50 Team bei der Team DM in Kevelaer, nutzte der 54 jährige Mediziner zur Teilnahme bei den Fünfkampf Meisterschaften in Nieder –Olm.

Nach einem guten Weitsprung auf 4,78m und der besten Weite aller Teilnehmer im Diskuswurf (32,80m) lief er die 200m in 28,18 sek., denen er sehr gute 40,23m mit dem 700g Speer folgen ließ.

Auch im abschließenden 1500m Lauf wusste er mit 5:31 min. zu überzeugen und festigte mit der drittbesten Zeit seine Bronzemedaille, mit fast 2900 Punkten, die bei der DM 2017 zu einer Platzierung unter den besten fünf Seniorenmehrkämpfern gereicht hätte.

 

Maria Johannes wird Deutsche Vizemeisterin im Schleuderballwurf

Nah an ihre persönliche Bestleistung heran, kam W55 Werferin Maria Johannes bei den Deutschen Meisterschaften im Schleuderballwurf (erzielte 32,45m) in Heuchelheim. Diese Weite bedeutete Platz 17 in der Gesamtwertung aller 42 weiblichen Werferinnen und die Silbermedaille in ihrer Altersklasse.