post

SFG Schwimmer erfolgreich im saarländischen Dudweiler – Fleur Valerius 4x Gold und Philipp Ertz 3x Silber –

Beim 15. Kindervergleichscup in Dudweiler konnten die jüngsten Schwimmer/-innen erneut ihr Können unter Beweis stellen und mit teilweisen neuen Bestzeiten überzeugen.

So belegte Lindsay Heinz über 50m Rücken, in der Zeit von 47,61 sec., einen hervorragenden 3. Platz. Simon Schnitzius war über 50m Brust der Schnellste in seinem Lauf und erhielt einen Sachpreis.

Nur durch kontinuierliches und diszipliniertes Training konnten diese Platzierungen erreicht werden.

 

Alle Ergebnisse im Überblick:

Fleur Valerius (2011)

25m Brust-Beine        Platz 1             36,01 sec.

25m Freistil-Beine      Platz 1             28,06 sec.

25m Brust                   Platz 1             31,27 sec.

25 m Freistil                Platz 1             27,25 sec.

 

Lucy Valerius (2009)

25m Brust-Beine        Platz 5             32,19 sec.

25m Freistil-Beine      Platz 5             27,97 sec.

25m Brust                   Platz 7             29,07 sec.

25m Freistil                 Platz 10           25,33 sec

 

Lindsay Heinz (2008)

50m Rücken              Platz 3             47,61 sec.

50m Freistil                 Platz 6             45,04 sec.

 

Tamara Hayer (2007)

50m Brust                   Platz 11           58,85 sec.

50m Rücken              Platz 5             50,41 sec.

50m Freistil                 Platz 5             44,08 sec.

 

Alena Köhler (2007)

50m Brust                   Platz 7             54,95 sec.

50m Freistil                 Platz 12           53,68 sec.

100m Lagen             Platz 7           2:08,21 sec.

 

Simon Schnitzius (2007)

50m Brust                   Platz 7             57,05 sec.

50m Freistil                 Platz 8             49,49 sec.

 

Philipp Ertz (2006)

50m Rücken              Platz 2             46,88 sec.

50m Freistil                 Platz 2             38,24 sec.

100m Lagen               Platz 2             1:42,37 sec.

 

4x 50m Freistil Staffel (Alena, Lucy, Lindsay und Tamara) Platz 5

 

Auch für die Zukunft wünschen wir unseren Schwimmer/-innen viel Erfolg bei den nächsten anstehenden Wettkämpfen.