post

Schwimmlernkurs „Seepferdchen“ Jetzt schon anmelden für Januar 2020!

In 12-16 Übungsstunden erlernen die Kinder das Schwimmen und „krönender“ Abschluss ist das Seepferdchen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme und eine Mindestgröße des Kindes von 1,05 m. Die Kurse finden 2x wöchentlich an den Tagen Dienstag, Donnerstag und Freitag im frühen Nachmittagsbereich ab 13 bzw. 14 Uhr statt oder 1x pro Woche Dienstag, 17.00 Uhr.

Start: Januar 2020, 3. KW
Ort: Moselbad, Schul- und Sportzentrum BKS
Kursleitung: Rainer Krischel + Wolfgang Baum
Kosten: Mitglieder € 80,00 Nichtmitglieder € 105,00

post

2-4 jährigen Schwimmen – Jetzt schon anmelden für 2020!

Freude an Bewegung im Wasser und die ersten Schritte zum Schwimmen lernen gehen. Das alles wird beim 2-4 jährigen Schwimmen vereint und gefördert. In der Gruppe wird den Kindern spielerisch das Element Wasser nahegebracht und Vertrauen im Wasser aufgebaut. Zusammen mit anderen Kindern Spaß im Wasser haben und die eigenen Grenzen entdecken. Durch die Bewegung im Wasser werden sowohl motorische, kognitive, emotionale und soziale Aspekte gefördert, als auch Atmung und Muskulatur gestärkt. Freude an Bewegung im Wasser, zusammen mit anderen Kindern steht hier im Vordergrund.

Start: Anfang 2020

Ort: Bewegungsbad Rosenbergschule, Kueser Plateau

Kursleitung: Jasmin Weber-Hauth

post

Babyschwimmen -Wassergewöhnung ab 4 Monaten-

Bei einer Wassertemperatur von 32-34°C wird das Baby spielerisch mit dem Element Wasser vertraut gemacht. Spaß und Freude an der Bewegung im Wasser stehen für die Kleinkinder im Vordergrund. Die Bewegung im Wasser stärkt die Muskulatur und wirkt sich sehr positiv auf die Atmung aus. Durch den engen Kontakt mit anderen Müttern und Kindern wird zudem auch die soziale Entwicklung gefördert.

Start: Angang 2020

Ort: Bewegungsbad Rosenbergschule, Kueser Plateau

post

Schwimmlernkurs „Seepferdchen“ Neuer Kurs nach den Herbstferien – Jetzt anmelden!

In 12-16 Übungsstunden erlernen die Kinder das Schwimmen und „krönender“ Abschluss ist das Seepferdchen. Voraussetzung ist eine regelmäßige Teilnahme und eine Mindestgröße des Kindes von 1,05 m. Die Kurse finden 2x wöchentlich an den Tagen Dienstag, Donnerstag und Freitag im frühen Nachmittagsbereich ab 13 bzw. 14 Uhr statt.

Datum: Start nach den Herbstferien (ab Dienstag, 15.10.19)
Kursleitung: Rainer Krischel + Wolfgang Baum
Kosten: Mitglieder € 80,00  Nichtmitglieder € 105,00

post

2-4 jährigen Schwimmen – neuer Kurs!

Freude an Bewegung im Wasser und die ersten Schritte zum Schwimmen lernen gehen. Das alles wird beim 2-4 jährigen Schwimmen vereint und gefördert. In der Gruppe wird den Kindern spielerisch das Element Wasser nahe gebracht und Vertrauen im Wasser aufgebaut. Zusammen mit anderen Kindern Spaß im Wasser haben und die eigenen Grenzen entdecken. Durch die Bewegung im Wasser werden sowohl motorische, kognitive, emotionale und soziale Aspekte gefördert, als auch Atmung und Muskulatur gestärkt. Freude an Bewegung im Wasser, zusammen mit anderen Kindern steht hier im Vordergrund.

Datum: 22.10.2019 – 10.12.2019

Dauer: 8 Einheiten

Kosten: Mitglieder: 52,00€        Nicht-Mitglieder: 72,00€

Anmeldung und Info unter 06531-91199 oder per E-Mail an: info [at] sfg-bks [.] de 

post

Neuer Kurs! Babyschwimmen -Wassergewöhnung ab 4 Monaten-

Bei einer Wassertemperatur von 32-34°C wird das Baby spielerisch mit dem Element Wasser vertraut gemacht. Spaß und Freude an der Bewegung im Wasser stehen für die Kleinkinder im Vordergrund. Die Bewegung im Wasser stärkt die Muskulatur und wirkt sich sehr positiv auf die Atmung aus. Durch den engen Kontakt mit anderen Müttern und Kindern wird zudem auch die soziale Entwicklung gefördert.

Datum:           25.10.2019 – 13.12.2019

Tag/Uhrzeit:  Freitag, 15.30 Uhr/ 16.15 Uhr/ 17.00 Uhr

Dauer:            7 Einheiten á 45 Minuten

Ort:                 Bewegungsbad Rosenbergschule, Kueser Plateau

Kosten:          Mitglieder: 45,50 €    Nicht-Mitglieder: 63,00 €

Anmeldung und Info unter 06531-91199 oder per E-Mail an: info [at] sfg-bks [.] de

post

Babyschwimmen -Wassergewöhnung ab 4 Monaten-

Bei einer Wassertemperatur von 32-34°C wird das Baby spielerisch mit dem Element Wasser vertraut gemacht. Spaß und Freude an der Bewegung im Wasser stehen für die Kleinkinder im Vordergrund. Die Bewegung im Wasser stärkt die Muskulatur und wirkt sich sehr positiv auf die Atmung aus. Durch den engen Kontakt mit anderen Müttern und Kindern wird zudem auch die soziale Entwicklung gefördert.

Datum: 23.08.19 bis 27.09.19
Tag/Uhrzeit: Freitag, 15.30 Uhr/ 16.15 Uhr/ 17.00 Uhr
Dauer: 6 Einheiten á 45 Minuten
Ort: Bewegungsbad Rosenbergschule, Kueser Plateau
Kosten: Mitglieder: 39,00 € Nichtmitglieder: 54,00 €

Anmeldung telefonisch unter 06531-91199 oder per E-Mail an info [at] sfg-bks [.] de 

Schwimmkurs-Kooperation mit regionalen Kindertagesstätten und Kindergärten

Der SFG Bernkastel-Kues e.V. bietet aktuell Schwimmkurse in den Betreuungszeiten mit zwei Kindertagesstätten und Kindergärten der Region an. Weitere Kooperationen sind in Planung.
Der Trend zur ganztägigen Betreuung von Kindern in Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Daher sieht der SFG hinsichtlich der sportlichen Grundlagenausbildung, zu der das Schwimmen-Lernen zählt, besonderen Handlungsbedarf und eine proaktive Verantwortungsbereitschaft. Folglich gewinnen flexible Unterstützungsleistungen für die Eltern während der Betreuungszeit ihrer Kinder zunehmend an Bedeutung. Gerade hinsichtlich der Schwimmfähigkeit von Kindern ist die Zahl der Badetoten der letzten Jahre alarmierend. Denn laut DRLG-Studie können ca. 60% der Kinder im Alter von 10 Jahren nicht sicher schwimmen. All diese Veränderungen folgern, die „Kleinsten“ in ihrem täglichen Umfeld, der Kindertagesstätte oder dem Kindergarten, abzuholen und die Möglichkeit zu bieten, das Schwimmen unter qualifizierter Leitung langjährig erfahrener Trainer zu erlernen. Neben der Entlastung der Eltern soll mit diesem Projekt versucht werden, der vorherrschenden Dezimierung von schwimmfähigen Kindern entgegenzuwirken.

Bereits bei zwei Kindertagesstätten ist das Projekt im Frühjahr dieses Jahres angelaufen. Die „Kindertagesstätte Grenzenlos“ in Veldenz, unter Leitung von Herrn Patrick Götzke, und die „Integrative Kindertagesstätte Annette Künzig“ auf dem Kueser Plateau, unter Leitung von Anja Braun, sind die ersten Projektpartner. Der SFG bietet zweimal wöchentlich, sowohl am Vormittag, als auch am frühen Nachmittag, unter Betreuung der hauptamtlichen Schwimmlehrer und begleitendem Erzieherpersonal einen Transfer an. Dabei werden die Kinder an der Einrichtung abgeholt, zum örtlichen Schwimmbad hin- sowie nach der Stunde wieder zurückgebracht. Bei beiden Kooperationen wurde auf den individuellen Bedarf geachtet, sodass die Kinder der Veldenzer Einrichtung zunächst einen Wassergewöhnungs-Kurs absolvieren, bei dem das Element Wasser spielerisch nähergebracht wird. Nach den Sommerferien erfolgt dann im Anschluss ein Schwimmlern-Kurs, bei dem zum krönenden Abschluss das „Seepferdchen“-Abzeichen ansteht. Die Kinder der „KiTa Annette Künzig“ absolvieren diesen bereits, sodass zum neuen Schuljahr ein weiterer Kurs gestartet werden kann.

Der SFG bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich gemeinsam mit den Kitas über einen sehr guten Projektstart.