post

Abteilung Leichtathletik – SFG U18 Talente stark bei Landesmeisterschaften

Ungefährdet mit knapp zwei Meter Vorsprung und einer neuen Bestleistung (12,72m) im Kugelstoßen der WJU18 wurde Nele Anton am Wochenende in Ludwigshafen Rheinland – Pfalz Hallenmeisterin. Ihr Trainer Daniel Steup zeigte sich zufrieden, da man das auf den Sommer ausgerichtete Wintertraining mit dem Schwerpunkt Diskuswurf nur kurz mit einigen Kugelstoßeinheiten unterbrochen hatte.

Überraschend stark, aber leider vom Pech verfolgt, (da die Zeitnahmemessung gleich zweimal versagte) musste Anna Diewald  drei Läufe über 60m Hürden in 20 min. absolvieren und konnte im dritten Lauf nicht mehr ihre vorher gezeigte Topleistung abrufen und wurde am Ende Vierte mit einer Zehntel Abstand zu den Medaillenplätzen (9,46 Sek). Über 60m flach verpasste sie im 29-köpfigen Feld das B Finale mit 7 Hundertstel (8,43 Sek.) nur knapp.

Ihr gleichaltriger Trainingskollege Alexander Studert begann mit Platz vier im Kugelstoßen (12,40m) und 60m Hürdenlauf, wo er mit einer guten 8,67 Sek. nur um zwei Hundertstel das Podest verpasste. Das gelang ihm dann aber im abschließenden Hochsprung, den er mit Einstellung seiner Bestleistung (1,65m) und Platz drei, höhengleich mit dem Vizemeister beendete.

Nele Anton, Anna Diewald und Alexander Studert (von links) überzeugten bei den Landeshallenmeisterschaften in Ludwigshafen mit dem Gewinn von mehreren Rheinland– Pfalz- und Rheinlandmeisterschaftstiteln im Kugelstoßen und Hürdenlauf.

 

post

Abteilung Leichtathletik – Hanna Selbach, Nils Görgen und Johannes Moseler sind Seriensieger bei der Crosslaufserie des Kreises Bernkastel –Wittlich

Mit dem dritten und letzten Lauf in Büdlich-Breit fand die diesjährige Crosslaufserie ihren Abschluss und es ging darum die Seriensieger in den einzelnen Altersklassen zu ermitteln. Voraussetzung dafür war die Teilnahme an allen drei Läufen, was in der Winterzeit nicht ganz einfach ist.

Hier die Ergebnisse der SFG Läufer/innen des Crosslaufes in Büdlich – Breit vom letzten Wochenende:

Sophia Thielen 2015 200m Platz 3
Paul Moseler 2014 200m Platz 1
Benjamin Roß 2014 200m Platz 3
Philipp Glesius 2011 1000m Platz 2
Maximilian Lehnertz 2011 1000m Platz 3
Ben Weber 2011 1000m Platz 4
Maximilian Gippert 2011 1000m Platz 6
Vlad Zahu 2010 1000m Platz 2
Helena Selbach 2011 1000m Platz 5
Paula Knospe 2011 1000m Platz 6
Maya Velten 2011 1000m Platz 7
Franziska Licht 2010 1000m Platz 3
Nils Görgen 2009 1590m Platz 1
Tristan Weber 2008 1590m Platz 2
Hanna Selbach 2008 1590m Platz 1
Kilian Glesius 2004 3180m Platz 3
Johannes Moseler 1986 3180m Platz 1
Annika Bauer 2000 6150m Platz 3


Die Seriensieger Nils Görgen und Hanna Selbach sowie Tristan Weber, Zweiter in der M13 (von links, hier beim ersten Crosslauf in Wittlich).

 

Mitgliederinformation Studio-Umzug

Liebes Studiomitglied,

endlich ist es soweit und wir ziehen mit unserem Studio in die neuen Räumlichkeiten ins Industriegebiet nach Mülheim.

Der Umzug wird am vierten Adventswochenende vom 17.12. – 19.12.2021 stattfinden. Demzufolge schließen wir unser Studio bereits am Donnerstag, den 16.12.2021 ab 12.45 Uhr. Ab dieser Zeit ist unser Studio bis einschließlich Sonntag, den 19.12.2021 geschlossen.

Sofern einige von Euch an diesem Wochenende (Freitag, 17.12. & Samstag, 18.12.) Lust und Zeit haben, würden wir uns freuen, wenn Ihr uns beim Umzug ein wenig unterstützen könntet (Transport von Gegenständen u. ä.). Bitte teilt uns kurz mit (gerne per Mail), ob Ihr Interesse habt und zu welchen Zeiten Ihr gerne helfen möchtet. Vielen Dank im Voraus!

Wir freuen uns sehr, Euch bereits ab Montag, den 20.12.2021 in unserem neuen Studio in der Industriestraße 2a in Mülheim begrüßen zu dürfen. Ab dem 20.12.2021 könnt Ihr wieder zu den gewohnten Zeiten trainieren (Anmeldung bleibt bestehen):

Montag – Freitag:
09.00 – 10.15 Uhr
10.15 – 11.30 Uhr
11.30 – 12.45 Uhr

Pause

16.15 – 17.30 Uhr
17.30 – 18.45 Uhr
18.45 – 20.00 Uhr
20.00 – 21.15 Uhr

Samstag:

09.00 – 10.15 Uhr
10.15 – 11.30 Uhr
11.30 – 12.45 Uhr
12.45 – 14.00 Uhr

Sonntag:

09.00 – 10.15 Uhr
10.15 – 11.30 Uhr
11.30 – 12.45 Uhr

Anmeldung telefonisch unter 06534 – 9494300 (ab dem 20.12.2021) oder per Mail unter studio [at] sfg-bks [.] de möglich.

Wir freuen uns bereits sehr auf Euch!

Euer SFG Team

 

MITGLIEDERINFO: NEUE CORONA REGELUNGEN AB 04.12.2021!

Liebe Mitglieder und Reha-Sportler,

ab Samstag, dem 04.12.2021 tritt die neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. Diese beinhaltet die 2G+ – Regel für alle Personen ab 18 Jahre und gilt unter anderem für den Sport im Innenbereich. Kinder unter 12 Jahren sind, wie bisher, von den Maßnahmen ausgenommen. Kinder zwischen 12 und 17 Jahren können unter Einhaltung der 3G-Regel wie bisher am Sportbetrieb teilnehmen. Zusätzlich tritt wieder eine Quadratmeterbegrenzung von 10 qm² pro Person in Kraft.

Vorgehensweise für die Teilnahme am Sportbetrieb 2G+ (Personen ab 18 Jahren):

  • – Teilnahme nur für Personen, die geimpft oder genesen sind
  • – Zusätzliche Testpflicht
    • – Vorlage einer Bescheinigung eines Testcenters oder einer betrieblichen Testung mit negativem Ergebnis (nicht älter als 24 Stunden)
    • – Keine Selbsttests vor Ort möglich!
  • – Ausnahmen gelten für Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben (keine zusätzliche Testpflicht nötig!). Dieser Status gilt ab dem Tag der Booster-Impfung. Der Nachweis der Booster-Impfung ist vorzulegen.
  • – Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Gebäude

Vorgehensweise für die Teilnahme am Sportbetrieb 3G (Personen 12-17 Jahre):

  • – Teilnahme für Personen, die geimpft oder genesen sind
  • – Teilnahme für max. 25 nicht-immunisierte Personen pro Gruppe mit tagesaktuellem, negativen Testergebnis
    • – Vorlage einer Bescheinigung eines Testcenters mit negativem Ergebnis (bevorzugt)
    • – Selbsttest vor Ort unter Aufsicht der Übungsleiter/innen
  • – Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Gebäude

Wir bitten um Verständnis, dass die Selbsttests vor Ort aufgrund organisatorischer Gründe nicht durchgeführt und akzeptiert werden können. Diese werden nur im Bereich des Jugend- und Kindertrainings aufgrund der geringeren Gruppenstärken akzeptiert. Bescheinigungen von Testzentren werden aber bevorzugt!

Im nachfolgenden Link findet Ihr zeitnahe Termine zur nächstmöglichen Booster-Impfung im Umkreis (Impfzentrum und Impfbusse):

Impfungen | Landkreis Bernkastel-Wittlich

Wir bitten um Berücksichtigung der neuen Regelung, um weiterhin allen Mitgliedern und Teilnehmenden ein sicheres Umfeld zu bieten.

Wir bitten ebenfalls um Verständnis für die kurzfristige Weiterleitung dieser Informationen. Leider wurde der rechtskräftige Gesetzestext der Landesregierung erst sehr kurzfristig veröffentlicht.

Bei Fragen meldet Euch gerne in unserer Geschäftsstelle unter 06531-91199 (auch per Anrufbeantworter) oder per E-Mail an info [at] sfg-bks [.] de

Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß in den verschiedenen Gruppen und bleibt gesund!

Euer SFG-Team

 

SFG FITNESSTREFF GESUNDHEITSPARK – NEUE CORONA-REGELUNGEN AB DEM 04.12.2021

Liebes Studiomitglied,

ab Samstag, den 04.12.2021 wird die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft treten. Auch für den Sportbetrieb wurden wieder neue Regelungen beschlossen. Diese besagen unter anderem, dass beim Indoorsport die 2G-plus-Regel für alle Personen ab 18 Jahren gilt. Demzufolge muss für jegliche Sportarten im Innenbereich neben dem bisherigen Nachweis einer Impfung oder Genesung ein tagesaktueller negativer Test vorgelegt werden.

Infolgedessen gilt bereits ab Samstag, den 04.12.2021 in unserem Fitnessstudio die 2G-plus-Regel. Der Test kann entweder kontrolliert vor Ort, was aufgrund organisatorischer und räumlicher Umstände (Tennishalle) möglich ist, in einem offiziellen Testzentrum oder im Rahmen einer betrieblichen Testung (beides nicht älter als 24 Stunden) durchgeführt werden. Tests vor Ort müssen selbst mitgebracht werden.

Von der Testpflicht ausgenommen sind Personen, welche bereits eine Booster-Impfung erhalten haben. Dieser Status gilt ab dem Tag der Booster-Impfung. Der Nachweis der Booster-Impfung ist vorzulegen.

Im nachfolgenden Link findet Ihr zeitnahe Termine zur nächstmöglichen Booster-Impfung im Umkreis (Impfzentrum und Impfbusse):

Impfungen | Landkreis Bernkastel-Wittlich

Wir bitten um Berücksichtigung der neuen Regelung, um weiterhin allen Mitgliedern ein sicheres Umfeld zu bieten.

Wir bitten ebenfalls um Verständnis für die kurzfristige Weiterleitung dieser Informationen. Leider wurde der rechtskräftige Gesetzestext der Landesregierung erst sehr kurzfristig veröffentlicht.

Bei Fragen meldet Euch gerne in unserer Geschäftsstelle unter 06531-91199 (auch per Anrufbeantworter), im Studio unter 06531-915500 oder per E-Mail an studio [at] sfg-bks [.] de

Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß beim Training und bleibt gesund!

Euer SFG-Team

post

Abteilung Leichtathletik – 4 x Platz 1 und weitere gute Platzierungen für SFG Crossläufer/innen beim zweiten Lauf der Kreisserie in Gladbach

Mit Hanna Selbach (W13), Nils Görgen (M12), Tristan Weber (M13) und Johannes Moseler (M35) stellte der SFG vier Klassensieger, und alle vier können sich mit einem ähnlich guten Ergebnis beim dritten Lauf am 11.12.2021 in Breit berechtigte Hoffnungen auf den Seriensieg in Ihrer Altersklasse machen.

Medaillenplätze erliefen sich Vlad Zahu (M11) als Zweiter und Kilian Glesius (MJU18), Maximilian Lehnertz (M10) und Franziska Licht (W11) als Dritte Ihrer Altersklassen.

Hier die weiteren Ergebnisse der SFG Teilnehmer/innen: 

Sophia Thielen 2015 200m Platz 4
Benjamin Roß 2014 200m Platz 4
Nele Weirich 2013 800m Platz 7
Mila Weirich 2013 800m Platz 8
Leni Kreuzberger 2012 800m Platz 5
Helena Selbach 2011 800m Platz 5
Maya Velten 2011 800m Platz 6
Philipp Glesius 2011 800m Platz 4
Ben Weber 2011 800m Platz 5
Maximilian Gippert 2011 800m Platz 6

 

 

Beitragsbild: Nur sechs Sekunden gegenüber der Konkurrenz aus Saarburg fehlten dem 11-jährigen Sprint- und Sprungtalent Vlad Zahu im Rennen über 800m zum Sieg in seiner Altersklasse.

Info:  Der dritte Lauf in Breit findet nicht am 4.12.2021 sondern am 11.12.2021 statt!