Abteilung Leichtathletik – Stadionplan KW 30

Liebe Leichtathleten/Innen,

hier der Stadionplan für die KW 30 2021:

Montag, 26.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2009 und älter W. Baum

Wichtige Info:

Ab der 31. KW wird auch wieder Training für die jüngeren Jahrgänge angeboten, bitte zu Wochenbeginn auf die SFG Homepage gehen.

Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Info bei Abteilungsleiter Wolfgang Baum 0160 95518335 oder wolfgangbaum63 [at] gmail [.] com

post

SFG Trampolin-Nachwuchs beim dritten Hessen Cup erfolgreich vertreten

Der dritte Hessen Cup fand vom 28.06.21 bis zum 04.07.21 online statt. Zu dem Online-Wettkampf für Jedermann waren viele Trampolin-Aktive aus ganz Deutschland, als auch aus den Niederlanden und Großbritannien gemeldet. Insgesamt nahmen so 300 Springer aus 35 Vereinen teil. Die Wettbewerbe wurden in der Basis- und Elite-Klasse angeboten, wobei alle Altersgruppen Berücksichtigung fanden. Um an dem Cup teilzunehmen, mussten sowohl eine Pflicht- als auch eine Kürübung der Trampoliner gefilmt und auf einer Plattform des Veranstalters hochgeladen werden. Diese wurden dann wiederum von einem Kampfrichterpool digital bewertet.

Für unsere SFG Nachwuchs-Trampoliner Vincent Weber sowie Rosalie und Amelie Kappes war es die erste Teilnahme an dem Online Hessen Cup. Nach längerer coronabedingter Pause vom Trampolin war die Aufregung und die Freude groß einen Wettkampf zu springen. Zwar war keine Atmosphäre wie bei einem richtigen Wettkampf, aber das Wissen, beim Springen gefilmt zu werden und dass diese Videos bewertet werden, reichte für die Anspannung bereits aus.

Unsere Teilnehmer erreichten folgende Platzierungen:

Basic eTramp männlich 5-10 Jahre:

  1. Platz – Vincent Weber

Basic eTramp weiblich 5-10 Jahre:

  1. Platz – Rosalie Kappes
  2. Platz – Amelie Kappes
post

Nele Anton und Jonas Schnitzius knacken DM Norm

Bis auf Nele Anton, die als Kaderathletin bereits einige Wettkämpfe in 2021 absolvieren konnte, starteten drei weitere SFG Nachwuchsathlet/innen nach langer Wettkampfpause bei den Landesmeisterschaften des Rheinhessischen Verbandes im Mainzer Unistadion.

Zur Austragung kamen verschiedene Blockwettkämpfe der Altersklassen U14 und U16. Mit einer Punktlandung (2250 Pkt.) im Block Wurf der Altersklasse W15 konnte das SFG Wurftalent Nele Anton die Zusatznorm erfüllen und sicherte sich damit das Ticket für die W15 DM im September, wo sie nach derzeitigem Stand sogar um eine Medaille im Diskuswerfen kämpfen könnte. Mit 34,58m in ihrer Spezialdisziplin und 11,49m im Kugelstoßen erzielte Nele auch am Wochenende die meisten Punkte, sie überzeugte aber auch mit einer deutlichen Steigerung über die 80m Hürden im vielseitigen Fünfkampf.

Ebenfalls mit der Hoffnung die DM Norm zu unterbieten, fuhr der 15 jährige Jonas Schnitzius nach Mainz und steigerte sich nach schwächerem Start in den Wurf/Stoßdisziplinen über 100m auf eine neue Bestleistung (12,00 sek.) um dann die erhoffte DM Norm über 80m Hürden (11,40 sek) trotz grobem Fehler an der letzten Hürde in 11,38 sek. knapp zu unterbieten. Nun heißt es für ihn weitere Wettkämpfe zu bestreiten um eine noch bessere Zeit zu erzielen, da nur die besten vierundzwanzig M15 Hürdensprinter bei der DM in Hannover zugelassen werden.

Die W 14 Athletin Livia Kahl ging im Block Sprint/Sprung an den Start und konnte sich nach anfänglichen Anlaufproblemen im Hochsprung auf tolle 1,51m steigern. Auch beim Hürdenlauf, den sie fast komplett im angestrebten 3er Rhythmus durchlief wusste sie mit  14,78 sek. zu gefallen.

Dem Jahrgang 2008 angehörend absolvierte Wolf Weis ebenfalls den Block Sprint/Sprung, da der Block Wurf in seiner Altersklasse nicht angeboten wurde. Dort bewies das Wurftalent mit einer deutlichen Steigerung auf 30,85m mit dem 400g Speer seine Wurfqualitäten. Gut auch seine 1,21m im Hochsprung.

Beitragsbild: Der 15 jährige Jonas Schnitzius erfüllte in Mainz die DM Norm über 80m Hürden der M15.

 

Abteilung Leichathletik – Staionplan KW 29

Liebe Leichtathleten/Innen,

hier der Stadionplan für die KW 29 2021:

Montag, 19.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2009/2009 J. Moseler
18.30 – 20.00 Uhr Stadion Jgd./Erw. ab Jhg. 2007 und älter J. Moseler
Freitag, 23.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Talentgruppe Jhg. 2007 und jünger L. Baum
17.00 – 18.30 Uhr Stadion Jgd./Erw. ab Jhg. 2006 und älter W. Baum

Wichtige Info:

Bei großer Hitze wird in schattige Bereiche an der Mosel oder im Bereich der Wurfanlage an der Berufsschule ausgewichen.

Ab der 31. KW wird auch wieder Training für die jüngeren Jahrgänge angeboten, bitte zu Wochenbeginn auf die SFG Homepage gehen.

Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Info bei Abteilungsleiter Wolfgang Baum 0160 95518335 oder wolfgangbaum63 [at] gmail [.] com

 

Abteilung Leichtathletik – Stadionplan KW 28

Liebe Leichtathleten/Innen,

hier der Stadionplan für die KW 28 2021:

Montag,

12.07.21

17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2007/8/9 L./ W. Baum
18.00 – 19.45 Uhr Stadion Laufgruppe J. Moseler
  18.00 – 19.45 Uhr Stadion Jgd./ Erw. Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Dienstag, 13.07.21 15.30 – 16.45 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2012-2015 L./ W. Baum
Mittwoch, 14.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2010/2011 L./ W. Baum
  18.00 – 19.30 Uhr Stadion Talentgruppe Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Donnerstag, 15.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2007/8/9 W. Baum
  18.30 – 20.00 Uhr Stadion Jgd./ Erw. Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Freitag,

16.07.21

15.15 – 16.30 Uhr Stadion Schülerinnen Jhg. 2010/11 L. Baum
  16.45 – 18.00 Uhr Stadion Schüler Jhg. 2010/11 L. Baum
17.00 – 18.30 Uhr Stadion Talentgruppe Jhg. 2007 u. jünger W. Baum

Wichtige Info:

Bei großer Hitze wird in schattige Bereiche ( SFG Freiplatz, Treppen untere Halle, Moselbereich, Wurfanlage an der BBS ) ausgewichen.

Bei wechselhafter Witterung bitte auch an Hallenschuhe und Maske denken, da ein Ausweichen in die Halle für die U14 und jünger Jahrgänge nun wieder möglich ist.

Fragen: Bitte an den Abteilungsleiter Wolfgang Baum  Handy 016095518335 oder wolfgangbaum63 [at] gmail [.] com

Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

Abteilung Leichtathletik – Stadionplan KW 27

Liebe Leichtathleten/Innen,

hier der Stadionplan für die KW 27 2021:

Montag,

05.07.21

17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2007/8/9 L./ W. Baum
18.00 – 19.45 Uhr Stadion Laufgruppe J. Moseler
  18.00 – 19.45 Uhr Stadion Jgd./ Erw. Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Dienstag, 06.07.21 15.30 – 16.45 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2012-2015 L./ W. Baum
Mittwoch, 07.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2010/2011 L./ W. Baum
  18.00 – 19.30 Uhr Stadion Talentgruppe Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Donnerstag, 08.07.21 17.00 – 18.30 Uhr Stadion Schüler/innen Jhg. 2007/8/9 W. Baum
  18.30 – 20.00 Uhr Stadion Jgd./ Erw. Jhg. 2006 u. älter W. Baum
Freitag,

09.07.21

15.15 – 16.30 Uhr Stadion Schülerinnen Jhg. 2010/11 L. Baum
  16.45 – 18.00 Uhr Stadion Schüler Jhg. 2010/11 L. Baum
17.00 – 18.30 Uhr Stadion Talentgruppe Jhg. 2007 u. jünger W. Baum

Wichtige Info:

Bei großer Hitze wird in schattige Bereiche ( SFG Freiplatz, Treppen untere Halle, Moselbereich, Wurfanlage an der BBS ) ausgewichen.

Bei wechselhafter Witterung bitte auch an Hallenschuhe und Maske denken, da ein Ausweichen in die Halle für die U14 und jünger Jahrgänge nun wieder möglich ist.

Die letzte Chance den Schwimmnachweis für unsere diesjährige Sportabzeichenaktion zu erbringen, besteht am 10.07.2021 von 19.15 – 20.15 Uhr im Freibad in Kues (Treffpunkt 19.10 Uhr am Stadionaufgang, Eintritt übernimmt der SFG).

Fragen: Bitte an den Abteilungsleiter Wolfgang Baum  Handy 016095518335 oder wolfgangbaum63 [at] gmail [.] com

Schnuppertraining ist jederzeit möglich.

 

post

Zumba-Outdoor-Kurse erfolgreich gestartet

Nach zwei kompletten Online-Kursen sind wieder die ersten Zumba-Kurse im Außenbereich gestartet. Sowohl die Zumba-Gold, als auch die Zumba-Fitness-Kurse finden auf dem Freiplatz des SFG statt. Durch die Zelte auf dem Platz können die Kurse auch bei starker Sonneneinstrahlung oder schlechten Wetterverhältnissen durchgeführt werden. Die TeilnehmerInnen und Zumba-Trainerin Rosaria Kessler sind sehr glücklich darüber, endlich wieder in der Gruppe tanzen zu können. Die Präsenz-Kurse stellen ein komplett anderes Feeling dar, als dies bei den Online-Kursen der Fall war, da endlich wieder in der Gemeinschaft Sport betrieben werden kann.

Wir hoffen, dass die aktuellen und die folgenden Zumba-Kurse allesamt im Outdoor-Bereich weiterhin stattfinden können und wünschen den TeilnehmerInnen viel Spaß beim gemeinsamen Tanzen.